Jetzt Stauden pflanzen

Na, die Wetteraussichten für das Wochenende sind ja prächtig. Sonnig und nicht zu heiß und die letzten Tage viel Wasser von oben.  Alles ist grün, erholt und wächst prächtig. Deshalb packe ich jetzt  die Gelegenheit beim Schopf und ändere mein Staudenbeet.

Die Frühjahrs- und Sommerblüher wie Margariten, Storchschnäbel, Funkien und Phlox haben abgeblüht und könnten durch Neues ergänzt werden, es gibt inzwischen viel bessere Sorten. Meine Lieblinge sind die enorm blühwillige Edelweiß-Margerite „Gefüllte Blüte“ und der tolle Steinsame Lithodora ‚Heavenly Blue’, ein zuverlässiger Bodendecker mit einem  strahlenden Enzianblau, in das ich mich im Wonnemonat Mai glatt verliebt habe. Und jetzt ist Pflanzzeit dafür.  Den Boden werde ich vorher mit ca. 80 Gramm Hornspänen pro Quadratmeter verbessert. Damit ist dann auch gleich für Nahrung gesorft.

Euch erstmal ein schönes Wochenende.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)