Tipp: Champignons in Hauskultur

Baldur Garten TippEigene Pilze zuhause ernten?  Ich wollte mal probieren, ob das wirklich so leicht gelingt. Tatsächlich, mit den ersten Pilzen gab es ein freudiges Erwachen und danach noch viele, die nicht ständig erscheinen, sondern wie bei allen Pilzen in Schüben. Ich brauchte nur für eine mäßig warme Hausecke mit Temperaturen zwischen 15 und 30 Grad zu sorgen, an der ich den fertig angelieferten Kulturkasten mit dem fertig „bespicktem“ Substrat  mit fein verstäubtem Wasser immer feucht halten kann.

Der Pappkasten enthält bei der Lieferung schon eine mit Pilzmycel vorgekeimte und durchwachsene Substratschicht. Dazu gibt es  einen Beutel mit abgepackter Deckerde. Der Lieferant spricht von einer Ernte von 3 bis 4 Wellen und bis zu 7 Kilo von einer Packung. Also weiterhin gut feucht halten und fleißig sprühen.

[Hier gibt es die  Pilzkulturen für zu Hause]

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)