Zimmerpflanzen bringen Leben auf die Fensterbank

Der Winter läuft zu seiner Hochform auf und Kälte, Eis und Schnee haben den Garten fest im Griff. Aber der  Blütenreichtum vieler Orchideen und das Grün  von Zimmerpflanzen verschönern gerade jetzt Ihr Zuhause und verkürzen Ihnen die Wartezeit auf das kommende Frühjahr.

Kurze Tage, kalte Temperaturen und Lichtarmut setzen dem Gärtner während des Winters zu. Um nicht in Melancholie zu verfallen, überbrücken Zimmerpflanzen und blühende Orchideen die dunkle Jahreszeit.

Grüne Pflanzen auf der Fensterbank für ein besseres Raumklima

Das lebendige Grün eines Drachenbaumes, des rankenden Efeus oder einer Schefflera belebt jeden Innenraum und verbreitet eine angenehme Stimmung in Wohnräumen und Büros. Viele Zimmerpflanzen, wie z.B. Zimmerpalmen, Nestfarn und Efeutute wirken darüber hinaus auch luftreinigend und filtern schädliche Umweltstoffe aus der Luft. Sie produzieren Sauerstoff und verbessern somit das Raumklima.

Zu einem gemütlichen Zuhause gehören sie einfach dazu: Grünpflanzen. Sie hauchen jedem Raum Leben ein und sorgen für eine schöne Atmosphäre. Ob Klassiker wie Drachenbaum (Dracaena), Bubikopf, Bonsai und Fensterblatt oder Exoten wie Kannenpflanze, Kaffeestrauch, Kakteen und Venusfliegenfalle: Bei BALDUR-Garten können Sie alle Grünpflanzen kaufen. Auch Pflanzen-Anfänger finden hier die passenden Grünpflanzen. Grünlilie, Efeu, Bogenhanf, Yucca, Ficus, Elefantenfuß, Zamioculcas, Sukkulenten oder Geldbaum sind dankbare Zimmergenossen, die auch gelegentliche Pflegefehler locker wegstecken.

Einen zusätzlichen Zierwert verleihen den Blattpflanzen moderne Pflanzkübel in den aktuellen Farben der Saison.

Blühende Zimmerpflanzen – Farbenprächtige Blüten für Wohnung & Büro

Eine Zimmerpflanze mit Blüten gehört zu den Highlights auf der Fensterbank. Winterblühende Zimmerpflanzen verwöhnen das Auge mit ihrer Farbenpracht und schmeicheln der Nase mit ihrem Duft. Eine dankbare Topfpflanze für das Zimmer ist  beispielsweise das Usambaraveilchen, das in den unterschiedlichsten Blütenfarben Lust auf das kommende Frühjahr bereitet. Besonders pflegeleicht ist der Gliederkaktus, der sich mit einem Minimum an Wasser begnügt und zuverlässig jeden Winter blüht. Ausgesprochen auffallend sind die Wüstenrosen, die mit großen, teils zweifarbigen oder auch gefüllten Blüten begeistern. Sie entwickeln sich rasch zum absoluten Blickfang.

Blühstarke und pflegeleichte Orchideen

Orchideen zählen zu den beliebtesten pflegeleichten Zimmerpflanzen, da sie sich mit außergewöhnlichen Farben und Blütenformen zeigen. Zudem sind die meisten weniger anspruchslos als der Ruf, der ihnen vorauseilt. Beispielsweise zeigt sich die Phalaenopsis-Orchidee in der Wohnung außerordentlich blühfreudig mit großen Blüten in dekorativer Musterung. Eine besondere Stellung nimmt die Echte Vanille ein. Die gelbblühende Orchidee verströmt im ganzen Raum ihr Aroma, das an leckeren Wintertee und -gebäck erinnert und nach der Blüte können Sie schon bald die kostbaren Vanille-Schoten bei sich zu Hause ernten.

Nahezu alle Orchideen gedeihen an einem hellen Standort, der nicht der vollen Sonne ausgesetzt sein sollte. Die Orchideenerde ist ein- bis zweimal pro Woche zu wässern. Bei trockener Heizungsluft ist ein regelmäßiges Übersprühen mit kalkfreiem Wasser empfehlenswert.

Besonders wirkungsvoll kommen diese Topfpflanzen zur Geltung, wenn die Übertöpfe farblich mit den Blütenfarben kombiniert werden.

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (6 votes cast)
Zimmerpflanzen bringen Leben auf die Fensterbank, 5.0 out of 5 based on 6 ratings